Russland erstreckt sich in West-Ost-Richtung über mehr als 9 000 km von der Danziger Bucht (Gebiet Kaliningrad) im Westen (19° 38 östlicher Länge) bis zum Kap Deschnjow (Tschukotka) an der Beringstraße im Osten (169° 40 westlicher Länge) und in Nord-Süd-Richtung bis 4 000 km vom Nordpolarmeer (nördlichster Punkt auf der Rudolfinsel des Franz-Josef-Landes, 81° 49 nördlicher Breite, nördlichster Festlandspunkt Kap Tscheljuskin auf der Halbinsel Taimyr, 77° 43 nördlicher Breite)

(62 von 469 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Landschaft. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/russland/landesnatur/landschaft