Der ernährungsphysiologische Wert der Kartoffel ist hoch (Gemüse, Tabelle Nährwerte). Ihr Hauptbestandteil ist Stärke. Sie enthält aber auch hochwertiges Protein (Eiweiß), Mineralstoffe (besonders

(23 von 161 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Kartoffeln als Nahrungsmittel. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/kartoffel/kartoffeln-als-nahrungsmittel