Der Erdöl- und Erdgassektor bildet das Rückgrat der iranischen Wirtschaft. Das erste Erdölfeld wurde schon 1908 bei Masjid-e Sulaiman entdeckt. Seit 1973 hat die iranische Regierung durch die National Iranian Oil Company (NIOC) die Verfügungsgewalt

(35 von 243 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Bodenschätze. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/iran/wirtschaft-und-verkehr/bodenschätze