Ver|einigte Arabische Emirate, Abkürzung VAE, amtlich arabisch Al-Imarat al-Arabijja al-Muttahida, englisch

(11 von 69 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Staat und Recht

(1 von 1 Wörtern)

Verfassung

Die Vereinigten Arabischen Emirate sind eine bundesstaatliche Föderation von 7 autonomen Scheichtümern (Emirate). Die vorher provisorische Verfassung von 1971 (mit Änderungen) wurde am

(23 von 161 Wörtern)

Recht

Die Vereinigten Arabischen Emirate haben ein duales Rechtssystem aus säkularem und islamischem Recht (Scharia). Die Rechtsprechung wird

(17 von 115 Wörtern)

Flagge und Wappen

Die Nationalflagge wurde am 1. 1. 1972 erstmals gehisst. Sie ist in den arabischen Farben horizontal grün über weiß über

(19 von 132 Wörtern)

Nationalfeiertag

Der 2. 12. erinnert an die Proklamation der Föderation 1971.

(9 von 9 Wörtern)

Verwaltung

Die Vereinigten Arabischen Emirate gliedern sich in die 7 Emirate (Abu

(11 von 31 Wörtern)

Parteien

Parteien existieren nicht.

(3 von 3 Wörtern)

Gewerkschaften

Gewerkschaften existieren nicht.

(3 von 3 Wörtern)

Bildungswesen

Das öffentliche Schulwesen ist gut ausgebaut und für Staatsbürger unentgeltlich. Schulpflicht besteht für Kinder im

(15 von 103 Wörtern)

Medien

Abu Dhabi und Dubai sind internationale Medienstandorte. Restriktive Pressegesetze behindern jedoch eine freie Berichterstattung. Ausländische Publikationen werden zensiert, das Internet wird staatlich überwacht. Wirtschaftlich haben die Regierungen bzw.

(28 von 195 Wörtern)

Streitkräfte

Die Gesamtstärke der Armee beträgt etwa 51 000 Mann. Das Heer (etwa

(11 von 75 Wörtern)

Landesnatur

(1 von 1 Wörtern)

Landschaft

Das Territorium der Emirate umfasst den früher Piraten- oder Vertragsküste genannten Küstenabschnitt im Süden des Persischen Golfs, der über weite Strecken von Sandbänken, Korallenriffen und Wattengebieten gesäumt wird und dessen amphibischer Küstenverlauf sich durch Gezeiten, Strömungen und dadurch bewirkte Sand- und Schlickbewegungen ständig verändert. Die ursprünglich weitgehend verkehrsfeindliche

(48 von 339 Wörtern)

Klima

Das subtropische Klima ist trocken und heiß, im Sommer (35°–49° C Maxima)

(11 von 41 Wörtern)

Bevölkerung und Religion

(1 von 1 Wörtern)

Bevölkerung

Als Staatsbürger bilden einheimische Araber, die im öffentlichen Dienst, als Manager eigener Betriebe und als Bürgen (»Sponsoren«) für ausländische Gewerbetreibende (Ausländern ist Grund- und Firmenbesitz nicht erlaubt) tätig sind, nur eine Minderheit innerhalb der Bevölkerung (nach abweichenden Schätzungen zwischen 11 und 15 %). In den ärmeren Emiraten

(46 von 324 Wörtern)

Religion

Die Verfassung bestimmt den Islam zur offiziellen Religion, wobei das Recht der freien Religionsausübung nicht

(15 von 104 Wörtern)

Wirtschaft und Verkehr

(1 von 1 Wörtern)

Wirtschaft

Mit einem Bruttonationalprodukt (BNE) von (2017) 39 130 US-$ je Einwohner zählen die Vereinigten Arabischen Emirate zu den reichsten

(18 von 125 Wörtern)

Bodenschätze

Seit den ersten Funden im Emirat Abu Dhabi auf dem Festland (Bab, 1960) und im Meeresschelf (Umm

(17 von 116 Wörtern)

Industrie

Seit 1971 versucht die Regierung neben der Erdölwirtschaft auch andere Industriezweige aufzubauen,

(12 von 82 Wörtern)

Dienstleistungssektor

Dubai entwickelte sich aufgrund seines Naturhafens zu einem bedeutenden Handelszentrum im

(11 von 54 Wörtern)

Tourismus

Die Vereinigten Arabischen Emirate haben sich zu einer gehobenen Tourismusdestination mit Luxushotels, künstlichen Inselsiedlungen und hochkarätigen Einkaufszentren entwickelt. An der Spitze steht Dubai (2013: 11,0 Mio. ausländische Besucher), das neben Europäern und US-Amerikanern eine wachsende Zahl innerarabischer Touristen

(38 von 270 Wörtern)

Landwirtschaft

Die stark subventionierte Landwirtschaft erwirtschaftet aufgrund der klimatischen Bedingungen lediglich 0,7 %

(11 von 76 Wörtern)

Außenwirtschaft

Die VAE erwirtschaften seit 1970 jährlich einen Außenhandelsüberschuss (Einfuhrwert 2014: 298,6 Mrd.

(12 von 83 Wörtern)

Verkehr

Die VAE besitzen ein leistungsfähiges Straßennetz (4 080 km Überlandstraßen, meist mehrspurige Schnellstraßen), das alle städtischen Zentren verbindet und gute Anschlussverbindungen

(20 von 139 Wörtern)

Geschichte

Schon in sumerischer Zeit (um 3000 v. Chr.) bestanden an der Küste des Persischen Golfs wichtige Handelszentren. Die Islamisierung des Gebiets setzte bereits zu Mohammeds Lebzeiten ein, wurde aber nach dessen Tod (632) erst vom Kalifat gewaltsam gefestigt. Persischer Einfluss führte zeitweise zu starker Hinwendung zum Schiismus, so unter den Karmaten (10./11. Jahrhundert). Die Portugiesen erschienen im frühen 16. Jahrhundert in der Region. Seit 1760 stand das Gebiet vorwiegend unter britischem Einfluss (Ostindische Kompanie); die Seeräuberei einheimischer und europäischer Piraten wurde 1820 durch

(80 von 763 Wörtern)

Weitere Medien

(1 von 1 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Vereinigte Arabische Emirate. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/vereinigte-arabische-emirate