Deutschland ist ein Bundesstaat in Mitteleuropa mit Berlin als Hauptstadt. Drei Großlandschaften lassen sich unterscheiden: Das eiszeitlich geformte Norddeutsche Tiefland erstreckt sich von den Küsten der Nordsee und der Ostsee bis zum Harz, Weserbergland und Teutoburger Wald. Dort beginnt das Mittelgebirgsland. Nach Süden reicht es bis zur Schwäbischen Alb und Fränkischen Alb, seine Grenze im Westen bildet das Rheinische Schiefergebirge und im Osten das Erzgebirge. Das Alpenvorland südlich der Donau ist ein Jungmoränenland mit großen Seen. Im äußersten Süden schließt

(80 von 644 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Landesporträt. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/deutschland/landesporträt