Polen grenzt im Westen an Deutschland, im Norden an die Ostsee, im Nordosten an das zu Russland gehörende Gebiet Kaliningrad und an Litauen, im Osten an Weißrussland und die Ukraine und im Süden an die Slowakische Republik und die Tschechische Republik.

Polen liegt im Osten Mitteleuropas. Der größte Teil des Landes ist durch eiszeitlich geformtes Tiefland

(56 von 397 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Landschaft. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/polen-20/landesnatur/landschaft