Die Randgebirge im Westen und Süden empfangen Winterregen, sodass Feldbau ohne Bewässerung möglich ist. Die Niederung am Kaspischen Meer und die Nordflanke des Elburs erhalten reichlich Niederschläge zu allen Jahreszeiten. Dementsprechend gehören

(32 von 223 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Klima. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/iran/landesnatur/klima