Die Tschechische Republik grenzt im Westen und Nordwesten an Deutschland (Bayern und Sachsen), im Norden und Nordosten an Polen, im Südosten an die Slowakische Republik und im Süden an Österreich (Ober- und Niederösterreich).

Die Großformen des Reliefs werden überwiegend von den Hügel- und Bergländern, Beckenlandschaften und

(46 von 315 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Landschaft. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/tschechische-republik/landesnatur/landschaft