Man geht heute im Allgemeinen davon aus, dass der Mond das Ergebnis eines fast streifenden Zusammenstoßes eines sehr großen Körpers mit der Protoerde ist. Beim Aufprall

(26 von 181 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Entstehung – wahrscheinlichste Theorie. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/mond-20/aufbau-und-entstehung/entstehung-wahrscheinlichste-theorie