(1 von 1 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Landschaft

Kamerun erstreckt sich vom Kongobecken im Südosten über die Niederguineaschwelle bis zum Tschadsee im N. Im Südwesten reicht es an den Golf von

(23 von 162 Wörtern)

Klima

Kamerun gliedert sich in vier Klimazonen: Das tropisch-äquatoriale Guineaklima im Süden und Südosten mit mittleren täglichen Minima

(17 von 119 Wörtern)

Vegetation

Mangrovenwälder an der Küste und in den Flussniederungen sowie immergrüner tropischer Regenwald mit bis zu 50 m hohen Baumriesen (Kapokbaum) und mehreren Hundert Palmenarten dominieren den Süden des Landes. Reste primärer

(30 von 214 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Landesnatur. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/kamerun/landesnatur