Erlangen, kreisfreie Stadt und Verwaltungssitz des Landkreises Erlangen-Höchstadt, Bayern, Teil des Großraumes Nürnberg-Erlangen-Fürth, (2019) 112 500 Einwohner.

Erlangen ist Universitätsstadt und Zentrum für Mikroelektronik

(23 von 151 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Stadtbild

Den Kern der Stadt bildet die kleine mittelalterliche Altstadt, 280 m über dem Meeresspiegel auf breiter, sandiger Terrasse an der Mündung der Schwabach in die Regnitz, gegenüber der Sandsteinhöhe des Burgberges und

(31 von 217 Wörtern)

Geschichte

Das Dorf Erlangen, 1002 erstmals erwähnt, gehörte seit 1017 zum Hochstift Bamberg.

(12 von 83 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Erlangen. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/erlangen