Sachsen (Freistaat Sachsen), Bundesland der Bundesrepublik Deutschland mit 18 450 km2 Fläche und 4,1 Mio. Einwohnern;

(15 von 89 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Geschichte

Historisches Kernland des heutigen Sachsen war die Mark Meißen, deren Markgrafen aus dem Haus Wettin 1423 das Kurfürstentum Sachsen-Wittenberg (Sachsen, germanischer Stamm) erwarben.

(23 von 158 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Sachsen (Bundesland). http://brockhaus.de/ecs/julex/article/sachsen-30