Tschechien ist ein Staat in Mitteleuropa mit (2021) rund 10,7 Mio. Einwohnern,

(12 von 14 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Landesporträt

Die Tschechische Republik, oder kurz Tschechien, ist ein Land in Mitteleuropa mit Prag als Hauptstadt. Die Regierungsform ist eine parlamentarische Demokratie, das Staatsoberhaupt die Präsidentin beziehungsweise der Präsident. Das Binnenland ist etwa so

(33 von 233 Wörtern)

Geografie

Mit einer Fläche von fast 80 000 km² ist die Tschechische Republik eines der kleineren europäischen Länder. Es ist ein Binnenland ohne Zugang zum Meer. Das Land liegt in der Mitte

(31 von 220 Wörtern)

Gesellschaft

In der Tschechischen Republik leben 10,7 Millionen (2021) Menschen. Rund drei Viertel der Bevölkerung lebt in Städten. In Nordböhmen und Nordmähren wohnen die meisten, in West- und Südböhmen die

(29 von 202 Wörtern)

Politik und Recht

Das Land ist eine parlamentarische Republik. Die Verfassung – sie ist seit 1992 in Kraft – teilt die Macht im Staat in die Legislative, die Exekutive und die Judikative (Gewaltenteilung). Die Legislative besteht aus den zwei Kammern des

(38 von 271 Wörtern)

Wirtschaft

Die Wirtschaft des Landes ist stark durch die Industrie geprägt. Neben dem Maschinen- und Fahrzeugbau sind die Metallurgie (Erzverhüttung), die Nahrungsmittelindustrie, die Energieerzeugung sowie das Bauwesen die wichtigsten Branchen. Die Informations- und Kommunikationstechnologie ist ein

(35 von 247 Wörtern)

Geschichte

Das Gebiet der heutigen Tschechischen Republik wurde ursprünglich von keltischen und germanischen Stämmen besiedelt. Im 9. Jh. entstand das Großmährische Reich, das Böhmen, die Slowakei, das südliche Polen und Westungarn umfasste. Im 14. Jh. erlebte Böhmen unter Karl IV. eine kulturelle

(41 von 289 Wörtern)

Kultur

Die ältesten Denkmäler auf dem Gebiet der heutigen Tschechischen Republik stammen aus dem Mittelalter, dazu gehört die Steinbrücke in der südböhmischen Stadt Písek. Die Karlsbrücke in Prag stammt aus dem späten Mittelalter. Der Brückenbau wurde 1357 von Karl IV. veranlasst. Die Stadt verdankt

(43 von 301 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Tschechien. http://brockhaus.de/ecs/julex/article/tschechische-republik