Vervielfältigungsrecht, das dem Urheber eines Werks der Literatur, Wissenschaft oder Kunst vorbehaltene ausschließliche Recht, Vervielfältigungsstücke seines Werkes herzustellen, gleich in welchem Verfahren und in welcher

(25 von 178 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Vervielfältigungsrecht. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/vervielfältigungsrecht