Die Präsidentschaftswahlen am 6.12.1998 gewann Chávez Frias für den von ihm gegründeten MVR mit einem populistischen Programm (Amtsantritt 2.2.1999). Die neue Verfassung, die durch ein Referendum im Dezember 1999 angenommen wurde, stärkt

(32 von 223 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, »Bolivarische Revolution« unter Chavez. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/venezuela/geschichte/populismus-unter-chavez