Die Verfassung (Artikel 41) garantiert die Religionsfreiheit und stellt alle Religionsgemeinschaften rechtlich gleich (Artikel 7). Als Grundlage des laizistischen Staatsverständnisses des slowenischen Staates ist das Prinzip der Trennung von Staat und Kirche in der Verfassung verankert (Artikel 7).

(35 von 249 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Religion. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/slowenien/bevölkerung-und-religion/religion