Richtfunktechnik, Verfahren und Anlagen der Nachrichtentechnik zur (gleichzeitigen) drahtlosen Punkt-zu-Punkt-Verbindung verschiedener Nachrichtenkanäle (Hörfunk und Fernsehen, Telefonieren, Datenfernübertragung) mithilfe von Dezimeter-, Zentimeter- und Millimeterwellen.

(23 von 164 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Richtfunktechnik. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/richtfunktechnik