Nach Erlangung der Staatlichkeit traten weltanschauliche und künstlerische Gegensätze in literarischen Gruppierungen deutlicher hervor und wurden in der Literatur schärfer ausgetragen, wobei ästhetische Fragen vorherrschten.

Neben den älteren Lyrikern B. Leśmian und 

(31 von 217 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Zwischenkriegszeit (1918–39). http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/polnische-literatur/zwischenkriegszeit-1918-39