Plasma [griechisch »Geformtes«, »Gebilde«], ionisiertes heißes Gas aus Ionen, Elektronen und

(11 von 36 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Eigenschaften

Ein Plasma ist quasineutral, d. h., es hat im Mittel die gleiche

(11 von 67 Wörtern)

Klassifizierung

Eine Klassifizierung von Plasmen nach ihren inneren Eigenschaften kann unter verschiedenen Aspekten erfolgen.

(13 von 89 Wörtern)

Vorkommen und Erzeugung

In der Natur findet man Plasma in den höchsten Atmosphärenschichten, im Weltraum (interstellares Gas), in den Sternatmosphären und im Inneren der Sterne. Plasmen treten auch in Büschel- oder Koronaentladungen,

(29 von 207 Wörtern)

Literatur

M. Kaufmann: Plasmaphysik und Fusionsforschung (2003);
A. Piel: Plasma Physics. An Introduction to
(11 von 39 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Plasma (Physik). http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/plasma-physik