Ionen [von griechisch ión »Gehendes«, »Wanderndes«, also eigentlich »wanderndes Teilchen«], Singular Ion, das, elektrisch positiv oder negativ geladene Atome oder Moleküle.

Ionen gehen durch Abgabe oder Aufnahme von Elektronen aus elektrisch neutralen

(32 von 224 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Literatur

K. Bethge, G. Gruber, T. Stöhlker: Physik der Atome und Moleküle.
(11 von 14 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Ionen. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/ionen