Die Bevölkerung setzt sich aus Rumänen, hier Moldawier genannt (75 %), Ukrainern (8 %), Russen (6 %) und Gagausen (4 %) zusammen. Weitere Minderheiten sind Bulgaren, Roma, Armenier, Tataren sowie Angehörige anderer Nationalitäten.

(29 von 207 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Bevölkerung. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/moldawien/bevölkerung-und-religion/bevölkerung