kryogene Gase, zur Erzeugung tiefer Temperaturen (Tieftemperaturphysik) aus Gasverflüssigung gewonnene Kühlmittel, die sich unter Normdruck bei einer kritischen Temperatur unterhalb der Raumtemperatur (Normzustand) verflüssigen. Die diversen

(26 von 184 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, kryogene Gase. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/kryogene-gase