Kanada grenzt im Nordwesten (Alaska) und Süden an die USA, im Westen an den Pazifik, im Osten an den Atlantik, der Kanadisch-Arktische Archipel liegt im Nordpolarmeer. Mit 9 984 670 km2 (davon 755 180 km2 Binnengewässer) ist Kanada nach Russland das zweitgrößte Land der Erde; die größte Nord-Süd-Erstreckung beträgt 4 600 km, die größte Ost-West-Erstreckung 5 500 km.

Etwa die Hälfte des Landes wird vom Kanadischen Schild eingenommen, der sich halbkreisförmig um die Hudson Bay erstreckt. Seine Oberfläche ist flachwellig, zwischen 200

(77 von 563 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Landschaft. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/kanada/geografie/landschaft