Jemen grenzt im Norden an Saudi-Arabien, im Osten an Oman, im Süden an den Golf von Aden und den Indischen Ozean und im Westen an das Rote Meer.

Hinsichtlich Oberflächenformen, Klima und Nutzungsmöglichkeiten lassen sich folgende Landschaften unterscheiden: Längs der Küste des Roten Meeres ziehen sich die von Sanden (zum Teil Dünen) und Kiesen

(54 von 374 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Landschaft. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/jemen/landesnatur/landschaft