Falk, Johannes Daniel, Schriftsteller und Pädagoge, * Danzig 26. 10. 1768, † Weimar 14. 2. 1826; gründete 1813 die »Gesellschaft der Freunde in der Not« sowie 1823 das

(24 von 165 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Werke

Weiterführende Literatur:

G. Heufert: Johannes Daniel Falk. Poet und Pädagoge (2013).
(10 von 10 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Johannes Daniel Falk. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/falk-johannes-daniel