Auslandsschulen, schulische Einrichtungen auf fremdem Staatsgebiet; sie werden von vielen Staaten in fast allen Teilen der Welt unterhalten.

Die deutschen Auslandsschulen sind in der Regel Vereine oder Stiftungen in privater Trägerschaft, die sich zum größten Teil

(36 von 252 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Auslandsschulen. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/auslandsschulen