UNO-Friedenstruppen, zusammenfassende Bezeichnung für multinational zusammengesetzte Truppenkontingente beziehungsweise Beobachtermissionen, die aufgrund eines Mandats des UN-Sicherheitsrates (Vereinte Nationen) und mit Zustimmung aller am Konflikt Beteiligten im Rahmen friedenserhaltender Operationen freiwillig zur Verfügung gestellt werden und mit UN-Insignien gekennzeichnet sind. Bei Einsätzen dieser Art geht es darum,

(45 von 318 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, UNO-Friedenstruppen. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/uno-friedenstruppen