Stickstoff, griechisch-lateinisch Nitrogenium, chemisches Symbol N, ein chemisches Element aus der fünften Hauptgruppe des Periodensystems der chemischen Elemente.

Stickstoff ist ein farb-, geschmack- und geruchloses Gas, das

(27 von 189 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Vorkommen

Stickstoff kommt v. a. elementar als Hauptbestandteil der Luft vor; mit einem

(11 von 66 Wörtern)

Herstellung und Verwendung

Technisch gewinnt man Stickstoff v. a. durch Luftzerlegung (Verflüssigung). Er gelangt in (grün angestrichenen) Stahlbomben oder in Druckbehältern in

(18 von 122 Wörtern)

Physiologische Bedeutung

In der belebten Natur ist chemisch gebundener Stickstoff Bestandteil zahlreicher biochemisch wichtiger Substanzen, besonders der

(15 von 101 Wörtern)

Geschichte

Mehrere Chemiker haben Stickstoff unabhängig voneinander entdeckt: M. W. Lomonossow (1756), C. W.

(11 von 45 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Stickstoff. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/stickstoff