(1 von 1 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Landschaft

Peru liegt zwischen dem Äquator und 18° 20′ südlicher Breite (rund 2 300 km Nord-Süd-Ausdehnung). Im Westen grenzt es an den Pazifik, im Norden an Ecuador und Kolumbien, im Osten an Brasilien, im Südosten an Bolivien und im Süden an Chile.

Das Land gliedert sich in drei naturräumlichen Großeinheiten. Die 2 300 km lange und 40–150 km breite Küstenwüste im Westen

(59 von 410 Wörtern)

Klima

Peru weist eine große Spannweite tropischer Klimate auf. Die Küstenebene steht unter dem Einfluss des kalten Humboldt- oder

(18 von 127 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Geografie. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/peru/landesnatur