Monarchianismus der, -, ursprünglich ein in der hellenistischen Philosophie wurzelnder Terminus für das eine göttliche Prinzip; in der Geschichte der christlichen Theologie im weiteren Sinn alle Bestrebungen frühchristlicher

(28 von 188 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Monarchianismus. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/monarchianismus