Meister [von lateinisch magister], Religionswissenschaft: religiöser Lehrer, der entweder als Religionsstifter oder als eine durch Weisheit herausragende und daher zur Auslegung der göttlichen Lehre

(24 von 166 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Meister (Religionswissenschaft). http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/meister-religionswissenschaft