(1 von 1 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Landschaft

Kolumbien grenzt im Westen an den Pazifischen Ozean, im Norden an Panama und das Karibische Meer, im Osten an Venezuela und Brasilien, im Süden an Peru und Ecuador; zu Kolumbien gehören auch die rund 200 km vor der Küste Nicaraguas liegenden Inseln Isla de San Andrés, Isla de Providencia und Cayos de Albuquerque, sowie die 2 km2 große unbewohnte Pazifikinsel Isla de Malpelo (bei 4° nördlicher Breite

(66 von 473 Wörtern)

Klima

Das Klima ist tropisch; wesentliche Temperaturunterschiede ergeben sich nur durch die Höhenstufung; in der Tierra caliente (bis 1 000 m über dem

(20 von 142 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Geografie. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/kolumbien/landesnatur