(1 von 1 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Verfassung

Nach der Verfassung vom 8. 1. 1952 (mit zahlreichen Änderungen, zuletzt 2016) ist Jordanien eine konstitutionelle

(15 von 106 Wörtern)

Recht

Das jordanische Recht basiert auf dem französisch beeinflussten Zivilrecht und islamrechtlichen

(11 von 60 Wörtern)

Flagge und Wappen

Die Nationalflagge ist schwarz-weiß-grün horizontal gestreift mit einem roten Dreieck am Liek bis zur Flaggenmitte, darin ein siebenstrahliger weißer Stern. Die Strahlen des Sterns

(24 von 171 Wörtern)

Nationalfeiertag

Der 25. 5. erinnert an die Trennung Transjordaniens von Palästina 1923 (Unabhängigkeitstag).

(11 von 11 Wörtern)

Verwaltung

Es bestehen 12 von je einem Gouverneur geleitete Provinzen (Governorate).

(10 von 10 Wörtern)

Parteien

Nach Inkrafttreten des Parteiengesetzes von 1992, das das 1963 verhängte Parteienverbot aufhob,

(12 von 81 Wörtern)

Gewerkschaften

Wichtigster Dachverband der Gewerkschaften ist die General Federation of Jordanian Trade

(11 von 15 Wörtern)

Bildungswesen

Das Land verfügt über einen gut ausgebauten Bildungssektor. Es besteht allgemeine Schulpflicht im Alter von 6 bis

(17 von 118 Wörtern)

Medien

Die Medien liefern ein pluralistisches Bild, unterliegen aber, wie auch der Journalistenberuf, staatlicher Regulierung. Die Berichterstattung ist teils gesetzlich beschränkt, bestimmte Themen sind tabu. Ein Antiterrorgesetz von 2015

(28 von 196 Wörtern)

Streitkräfte

Die Gesamtstärke der Wehrpflichtarmee (Dienstzeit 24 Monate) beträgt etwa 100 000, die der

(12 von 84 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Staat und Recht. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/jordanien/staat-und-recht