(1 von 1 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Wirtschaft

Drei Kriege und die Aufstände von militanten Islamisten (Islamischer Staat) haben die Infrastruktur und die gesamte Volkswirtschaft Iraks schwer geschädigt. Mit einem Bruttonationaleinkommen (BNE) von (2017) 4 770 US-$ je Einwohner zählt Irak heute zu den Entwicklungsländern mit gehobenem Einkommen. Dieser Status beruht jedoch einseitig auf den Einnahmen aus dem Erdölsektor.

Aufgrund

(51 von 360 Wörtern)

Landwirtschaft

Nur noch rund 4 % der Erwerbstätigen sind in der Landwirtschaft beschäftigt; sie erwirtschaften 4,6 % des BIP. Dank der

(18 von 125 Wörtern)

Bodenschätze

Der Erdölsektor ist Schlüsselfaktor für den Wiederaufbau der Volkswirtschaft. Mit (2016) 20,6 Mrd. t gesicherter Erdölreserven liegt Irak weltweit

(18 von 125 Wörtern)

Industrie

Lag der Schwerpunkt der industriellen Entwicklung vor Beginn des 1. Golfkrieges auf der Petrochemie und dem Energiesektor, so

(17 von 117 Wörtern)

Tourismus

Seit dem 2. Golfkrieg ist der Tourismus fast vollständig zum Erliegen gekommen, doch ist das Potenzial

(15 von 102 Wörtern)

Verkehr

Während der Golfkriege hat die Infrastruktur beträchtliche Schäden erlitten; die Wiederinstandsetzung kommt erst im Süden allmählich wieder in

(18 von 126 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Wirtschaft. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/irak/wirtschaft-und-verkehr