Die salvadorianische Wirtschaft hat lange unter den Folgen des Bürgerkrieges von 1979–92 gelitten. Außerdem wird das Land immer wieder von Erdbeben und Dürrekatastrophen heimgesucht. Erst seit den 1990er-Jahren stieg das Bruttoinlandsprodukt (BIP) wieder

(33 von 232 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Wirtschaft. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/el-salvador/wirtschaft-und-verkehr/wirtschaft