Doppelsterne, Sterne, die an der Himmelskugel paarweise dicht benachbart sind.

Befinden sich die

(13 von 86 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Einteilung nach der Beobachtung

Nach den Beobachtungsmöglichkeiten teilt man Doppelsterne in unterschiedliche (aber nicht scharf voneinander getrennte) Gruppen ein. Bei den visuellen Doppelsternen können beide

(21 von 144 Wörtern)

Räumliche Einteilung

In engen Doppelsternsystemen sind die Abmessungen wenigstens eines Sterns vergleichbar mit denen

(12 von 79 Wörtern)

Mehrfachsysteme

Neben den Doppelsternen kennt man Dreifach-, Vierfach- u. a. Mehrfachsterne, bei denen

(11 von 20 Wörtern)

Vorkommen

Von den gegenwärtig über 100 000 katalogisierten visuellen Doppelsternen kennt man von etwa 2 000

(13 von 86 Wörtern)

Literatur

J. Mullaney: Double and Multiple Stars, and How to Observe Them
(11 von 12 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Doppelsterne. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/doppelsterne