China verfügt über eine jahrtausendealte Rechtskultur, deren Spuren bis ins 21. Jahrhundert vor Christi Geburt zurückführen. Der älteste Rechtskodex, der durch archäologische Funde unmittelbar belegt ist, datiert auf das Jahr 217 v. Chr. Das traditionelle chinesische Rechtsdenken war geprägt von der Kontroverse zwischen den Konfuzianern auf der einen und den Legisten auf der anderen Seite. Erstere

(55 von 391 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Recht. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/china-30/staat-und-recht/recht