Cavour [kaˈvur], Camillo Benso, Graf, italienischer Staatsmann, * Turin 10. 8. 1810, † ebenda 6. 6. 1861; aus piemontesischem Adelsgeschlecht; eine seinem Charakter widerstrebende militärische Laufbahn brach Cavour nach sieben Jahren 1831, auch wegen der damaligen klerikal-reaktionären Innenpolitik König Karl Alberts, ab; er empfing auf Reisen in jungen Jahren entscheidende Eindrücke v. a. vom britischen

(50 von 368 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Weitere Medien

(1 von 1 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Camillo Cavour. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/cavour-camillo