Bruch, Max Karl August, Komponist und Dirigent, * Köln 6. 1. 1838, † Berlin-Friedenau 2. 10. 1920; studierte u. a. bei F. Hiller, war 1865–67 Musikdirektor in Koblenz, 1867–70 Hofkapellmeister in Sondershausen, 1878–80

(27 von 186 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Max Karl August Bruch. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/bruch-max-karl-august