1536 wurde das unbewohnte Barbados von Europäern entdeckt, seit 1627 von Engländern kolonisiert. 1639 wurde das bis heute bestehende Parlament eingerichtet. In den 1640er-Jahren begann der Zuckerrohranbau. Große Plantagen verdrängten die

(31 von 218 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Geschichte. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/barbados/geschichte