Armenien grenzt im Norden an Georgien, im Nordosten, Osten und Südosten an Aserbaidschan (im Süden an dessen Autonome Teilrepublik Nachitschewan), im Südosten an den Iran sowie im Westen

(28 von 193 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Landschaft. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/armenien/landesnatur/landschaft