Nach dem Tod von Kaiserin Zauditu (1916–30) bestieg Ras Teferi Makonnen 1930 als Kaiser Haile Selassie I. den Thron. Der italienische Angriff auf Äthiopien im Oktober 1935 unterbrach die Ansätze zu einer politischen und wirtschaftlichen Modernisierung. Mit der Eroberung von

(40 von 273 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Regentschaft von Haile Selassie I.. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/äthiopien/geschichte/regentschaft-von-haile-selassie-i