Kreuzzüge, die vom 11. Jahrhundert bis Ende des 13. Jahrhunderts unternommenen Kriegszüge nach Vorderasien und Nordafrika

(14 von 100 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Die Gründe für die Kreuzzüge

Es war zu keiner Zeit das Ziel der Kreuzzüge, die Muslime zum Christentum zu bekehren. Die Gründe waren ganz andere. Die Muslime hatten seit dem Tod Mohammed im Jahr 632 große Gebiete erobert, zu denen auch das Heilige Land rund um die wichtigen christlichen

(44 von 313 Wörtern)

Der Aufruf zum Kreuzzug

Am 27. November 1095 rief Papst Urban II. in Clermont-Ferrand zum ersten Kreuzzug auf. Er hatte diesen Ort in Frankreich gewählt, weil dort gerade eine Synode der Kirchenfürsten stattfand. Begünstigend war, dass die

(33 von 229 Wörtern)

Der erste Kreuzzug

Der erste Kreuzzug stand unter dem Oberbefehl des Papstes, der aber nicht selbst teilnahm. Sein Vertreter war der Bischof Adhemar von Le Puy. Die übrigen Anführer waren vor

(28 von 193 Wörtern)

Das Königreich Jerusalem

Zum Regenten des neu eingerichteten Königreichs Jerusalem, das außer der Heiligen Stadt selbst nur einige wenige Städte umfasste, wurde Gottfried von Bouillon gewählt. Er ließ sich jedoch zum „Vogt des heiligen Grabes”

(32 von 224 Wörtern)

Der zweite und der dritte Kreuzzug

Die islamische Rückeroberung Edessas war der Auslöser für den 2. Kreuzzug 1147–49, an dem sich neben anderen der Staufer Konrad III. und Ludwig VII.

(23 von 160 Wörtern)

Der vierte Kreuzzug

Den schlimmsten Verlauf nahm der vierte Kreuzzug (1202 bis 1204). Die reiche italienische Stadt

(14 von 99 Wörtern)

Der funfte bis siebte Kreuzzug

Friedlich verlief der 5. Kreuzzug 1228/29, als es Kaiser Friedrich II. durch Verhandlungen gelang, die christlichen Pilgerstätten zurückzugewinnen. Jerusalem ging jedoch bereits 1244 wieder verloren.

(24 von 166 Wörtern)

Literatur

Hinz, F., Kompaktwissen Geschichte. Die Kreuzzüge (Stuttgart 2017)
Parigger, H., Das
(11 von 37 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Kreuzzüge. http://brockhaus.de/ecs/julex/article/kreuzzug