Washington [ˈwɔʃɪŋtən], George, amerikanischer General und 1. Präsident der USA (1789–97), * Wakefield (Westmoreland County, Virginia) 22. 2. 1732, † Mount Vernon (Virginia) 14. 12. 1799. Washington erfuhr bereits zu Lebzeiten als einer der Gründerväter der USA weite Verehrung; sein Besitz Mount Vernon gilt als nationale Gedenkstätte. Nach Anfängen als Landvermesser (ab 1749) brachte Washington es als Pflanzer durch Erbschaft (Landgut Mount Vernon,

(58 von 453 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Werke

Weiterführende Literatur:

D. S. Freeman: George Washington. A biography, 7 Bde. (New York 1948–57);
J. T. Flexner: George Washington, 4 Bde. (Boston, Massachusetts, 1965–72);
G. A. Phelps: George Washington and American constitutionalism
(27 von 186 Wörtern)

Weitere Medien

(1 von 1 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, George Washington. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/washington-george