Verhaeren [französisch vεraˈrεn, niederländisch vərˈhaːrə], Émile, belgischer Schriftsteller und Kunstkritiker französischer Sprache, * Sint-Amands (Provinz Antwerpen) 21. 5. 1855, † Rouen 27. 11. 1916; gilt als bedeutendster belgischer Dichter der Moderne, Mitbegründer der literarischen Bewegung um die Zeitschrift »La Jeune Belgique« (1881 ff.). Auf die frühen Gedichtbände, die

(44 von 348 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Émile Verhaeren. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/verhaeren-emile