Theatralität die, -, Eigenschaft von Handlungen, die vor einem Publikum präsentiert werden; in der Theaterwissenschaft im engeren Sinne ein Konzept zur Untersuchung darstellender Künste, in den Kulturwissenschaften im allgemeinen und weiteren Sinne zur

(33 von 223 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Theatralität. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/theatralität