(1 von 1 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Verfassung

Nach der am 8. 2. 2006 in Kraft getretenen Verfassung ist Swasiland

(11 von 78 Wörtern)

Recht

Der Gerichtsaufbau besteht aus dem Appellationsgerichtshof (Court of Appeal) sowie dem

(11 von 53 Wörtern)

Flagge und Wappen

Die Nationalflagge wurde am 25. 4. 1967 erstmals gehisst. Sie ist horizontal in Blau, Gelb, Rot, Gelb und Blau im Verhältnis 3 : 1 : 8 : 1 : 3 gestreift. In

(23 von 162 Wörtern)

Nationalfeiertag

Der 6. 9. erinnert an die Erlangung der Unabhängigkeit 1968.

(9 von 9 Wörtern)

Verwaltung

Swasiland ist in 4 Distrikte gegliedert. Sie werden von Kommissaren der

(11 von 13 Wörtern)

Parteien

Obwohl die neue Verfassung Vereinigungsfreiheit fixiert, dürfen Parteien nicht an Wahlen

(11 von 61 Wörtern)

Gewerkschaften

Die Swaziland Federation of Trade Unions (SFTU), die Swazi Federation of

(11 von 41 Wörtern)

Bildungswesen

Das Schulsystem ist gegliedert in eine siebenjährige Primarschule (6. bis 13. Lebensjahr) und

(13 von 88 Wörtern)

Medien

Die Medienlandschaft in Swasiland ist von starker staatlicher Zensur geprägt. Kritik an Regierung und

(14 von 95 Wörtern)

Streitkräfte

Die Gesamtstärke der Streitkräfte beträgt etwa 3 000 Mann, die Ausrüstung umfasst

(11 von 28 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Staat und Recht. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/swasiland/staat-und-recht