Sun Yat-sen, Sun Yixian, eigentlich Sun Wen, chinesischer Revolutionär und Politiker, * Cuiheng (Provinz Guangdong) 12. 11. 1866, † Peking 12. 3. 1925; mit Song Qingling; Sohn eines Bauern, wanderte 1879 mit seinem älteren Bruder nach Honolulu aus, wo er eine Missionsschule der Kirche von England besuchte. In dieser Zeit trat er zum Christentum über. 1886 ging er nach Kanton, später nach Hongkong und wurde Arzt.

Die Berührung mit der westlichen Welt und dem Christentum, begleitet von

(73 von 523 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Weitere Medien

(1 von 1 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Sun Yat-sen. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/sun-yat-sen