Spikes [spaɪks; englisch spike »Dorn«], Singular Spike der, -s, Fahrzeugtechnik: in die Lauffläche von Kraftfahrzeugreifen (Spikesreifen) einvulkanisierte Stahlstifte, die etwa 1,5–2 mm aus der Lauffläche herausragen, zur besseren

(26 von 197 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Spikes (Fahrzeugtechnik). http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/spikes-fahrzeugtechnik