Das Rechtssystem beruht im Wesentlichen auf römischem Recht kastilischer Prägung; charakteristisch ist daneben die historisch begründete Fortgeltung einzelner regionaler Privatrechte (Foralrechte), wie sie noch heute u. a. in sogenannten »Compilaciones« zusammengetragen und fortgebildet werden.

(33 von 231 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Recht. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/spanien/staat-und-recht/recht